Aller-Zeitung vom 14.02.2009
Bildband und Nachdruck des Dorfbuches erhältlich
Noch zu haben: Wolfgang Wöckener (l.) und Bernhard Kracht mit dem neuen Bildband über die 444-Jahr-Feier und den Nachdruck des Dorfbuches (Chavier) (cha) Das Dorfbuch, das zum 444-jäh- rigen Bestehen der Ortschaft Stüde erschienen war, ist restlos ausver- kauft. Doch nun gibt es einen Nach- druck. Zusätzlich ist jetzt auch noch ein Bildband über die Feierlichkeiten erhältlich.
„Alle 250 gedruckten Exemplare des Dorfbuches sind inzwischen verkauft“, freut sich Ortsbürgermeister Wolfgang Wöckener. Die Auflage von 250 Stück sei für ein so kleines Dorf wie Stüde schon etwas gewagt ge- wesen. „Aber da das Chronik-Team von der Recherche über das Layout bis zum Schreiben alles selbst gemacht hat, konnte das Dorfbuch zu dem recht geringen Preis von 9,90 Euro verkauft werden“, sagt Wöckener.
Jetzt hat einer der Chronisten, R. Schulze, zuhause an seinem Computer einen Nach- druck erstellt. Der hat wesentlich mehr Farbbilder als das Original. Ausgedruckt wird es auf normalem Papier. Es ist zudem gebunden und kostet ebenfalls 9,90 Euro.
Interessierte, die noch ein solches Exemplar haben möchten, können es bei Ortsbür- germeister Wolfgang Wöckener (Telefon 05379 - 703) oder bei Reinhard Schulze (Telefon 05379 - 256) anschauen und bestellen.
Bernhard Kracht, der ebenfalls zum Chronik-Team gehört, hat inzwischen gemeinsam mit Reinhard Schulze einen Bildband erstellt, in dem mehr als 50 farbige Hochglanzf- otos der 444-Jahr-Feier zu finden sind. „Dieses Buch gibt es allerdings nur auf Bestel- lung“, so Bernhard Kracht. Auch dieses Fotobuch können sich Interessenten vorher ansehen und dann beim Ortsbürgermeister oder bei Reinhard Schulze bestellen.